Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • 50 Feuerwehr leisten ca. 4.700 Einsätze im Jahr - mehr

  • Ohne Ausbildung kein Einsatzerfolg - mehr

  • Teamgeist durch verschiedene Leistungsprüfungen - mehr

  • Unsere Stützpunkte im Einsatzdienst - mehr

  • Unsere Feuerwehrjugend - Die Zukunft von morgen - mehr

Aktuelle Einsätze in gm

Abzeichen vom Bezirksbewerb an Jungfeuerwehrmitglieder überreicht / Bad Ischl

Am 24. Juli 2021 fand der Bezirksfeuerwehr-Jugendleistungsbewerb in Feichtenberg statt.

Abwechslungsreiches Jugendprogramm

Langeweile kommt bei der Feuerwehrjugend nie auf. Wöchentliche Übungen, Ausflüge und die alljährliche 24-Stunden-Übung gehören zum Programm, genauso wie Bewerbe.

Gruppe bestehend aus HFW Bad Ischl & FW Ahorn beim Bezirksbewerb

Mit dabei war auch eine Gruppe, bestehend aus Mitgliedern der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Feuerwache Ahorn-Kaltenbach, welche bestens vorbereitet zu diesem Bewerb antrat.

Nach hervorragenden Leistungen auf der Bewerbsbahn und beim Staffellauf konnte die Gruppe den Bewerb, innerhalb der für den Erwerb der Abzeichen in Bronze und Silber vorgesehenen Mindestzeit, souverän beenden.

Am vergangenen Freitag erfolgte schließlich die Übergabe der Abzeichen an die Jungfeuerwehrmänner durch den Pflichtbereichskommandanten ABI Jochen Eisl und den Kommandanten der Feuerwache Ahorn Kaltenbach BI Gottfried Grabner.

Das Abzeichen in Bronze erwarben von der HFW Bad Ischl JFM Houdek Samuel, JFM Neureiter Laurin, JFM Preimesberger Raphael, JFM Reindl Xaver, JFM Stibl Stefan und Von der FW Ahorn-Kaltenbach JFM Grabner Felix und JFM Grabner Paul.

JFM Kohlberger Moritz und Reiter Marco von der HFW Bad Ischl wurde das Abzeichen in Silber überreicht.

Auch auf diesem Wege darf den Jugendlichen nochmals herzlich gratuliert werden.

Interessierte Jungfeuerwehrmitglieder jederzeit willkommen!

Bei der HFW Bad Ischl finden jeden Freitagabend Übungen der Jugendgruppe statt. Treffpunkt ist jeweils um 16:45 Uhr bei der Zeugstätte der HFW Bad Ischl am Ischler Bahnhof. Den Jugendbetreuter HBM David Hayböck erreicht unter  oder 0650/ 450 1936.

Die FW Ahorn-Kaltenbach hält ihre Übungen ebenfalls jeden Freitag ab, Treffpunkt ist um 16:45 Uhr bei der Zeugstätte in der Ahornstraße. Kontakt BI Grabner Gottfried  oder 0664/ 50 14 600.

Freiw. Feuerwehren Bad Ischl