Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • 50 Feuerwehr leisten ca. 4.700 Einsätze im Jahr - mehr

  • Ohne Ausbildung kein Einsatzerfolg - mehr

  • Teamgeist durch verschiedene Leistungsprüfungen - mehr

  • Unsere Stützpunkte im Einsatzdienst - mehr

  • Unsere Feuerwehrjugend - Die Zukunft von morgen - mehr

Aktuelle Einsätze in gm

Eisstock – Stadtmeiserschaften der Ischler Feuerwehren

Die heurige Eisstock - Stadtmeisterschaft der Ischler Feuerwehren konnte auch diesmal wieder am Nussensee ausgetragen werden. Als Veranstalter fungierten in diesem Jahr die Kameraden der Feuerwache Rettenbach - Steinfeld - Hinterstein.

Nach vielen spannenden Kehren konnten sich die Florianis aus Sulzbach, vor den Moarschaften aus Pfandl und Lauffen, den Sieg sichern. Die Gesamt Taferlwertung entschieden dafür die Pfandler vor der Hauptfeuerwache und den Rettenbachlern für sich. Die einzige Dame am Eis, Melanie Ecker aus Rettenbach, sicherte sich den Sieg in der Einzelwertung beim Taferlschießen vor Herbert Landl aus Pfandl und Josef Mülleger aus Ahorn.

Der spannende Vormittag am Eis verging in Windeseile. Gegen 15:30 Uhr fand die Siegerehrung im Gasthaus zum Pfandl statt.

Die beiden Vizebürgermeister Josef Reisenbichler und Anton Fuchs, sowie der Pflichtbereichskommandant Jochen Eisl, folgten der Einladung und nahmen auch gemeinsam mit dem Kommandant aus Rettenbach, Erwin Ellmauer, die Preisverleihung vor. Im Anschluss gab es noch eine Tombola mit tollen Preisen für ersten 15 in der Wertung beim Taferlschießen.

Die Kameraden aus Rettenbach möchten sich bei den Ischler Firmen sowie dem Bürgermeister Hannes Heide und seinen beiden Vizebürgermeistern Reisenbichler und Fuchs für die gesponserten Tombolapreise und die Pokale bedanken.

Freiw. Feuerwehr Bad Ischl