Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • 50 Feuerwehr leisten ca. 4.700 Einsätze im Jahr - mehr

  • Ohne Ausbildung kein Einsatzerfolg - mehr

  • Teamgeist durch verschiedene Leistungsprüfungen - mehr

  • Unsere Stützpunkte im Einsatzdienst - mehr

  • Unsere Feuerwehrjugend - Die Zukunft von morgen - mehr

Aktuelle Einsätze in gm

ESR Perneck unterstützt FW Perneck – Spendenübergabe von Bürgermeister zu Bürgermeister

Groß ist die Freude bei der Feuerwache Perneck über das neue Kleinlöschfahrzeug.

Um den Kassastand zu entlasten kam es am vergangenen Freitag, 28. Mai 2021 zu einer ganz besonderen Geste des Zusammenhalts unter den Pernecker Vereinen.

Vereinswesen spielt in Perneck eine zentrale Rolle
Die Ortschaft Perneck hat mit den Eischützen, den Vogelfreunden, den Stahelschützen und der Feuerwache Perneck vier Säulen, welche Dorfleben mitgestalten und prägen. Im Winter ist der absolute gesellschaftlich Mittelpunkt im Ort die Eisbahn.

Alles was sich in Perneck an geselligen Ereignissen abspielt, läuft hauptsächlich über den Verein der Eisschützen und die Feuerwache Perneck. Nicht umsonst wird seit jeher behauptet, der Kommandant der Feuerwache und der Obmann der Eisschützen sind die Bürgermeister von Perneck.

Das man in Perneck nicht nur bei einem Verein, sondern bei mehreren Vereinen Mitglied ist, ist keine Seltenheit. Darum gibt es in Perneck zur Weihnachtszeit eine Weihnachtsfeier von allen Vereinen gemeinsam. „Sonnst gäbe es in Perneck keinen Weihnachtsfrieden, wenn jedes Wochenende eine Weihnachtsfeier ist“, sagt BI Hans-Peter Feichtinger mit einem gewissen schmunzeln.

Eisschützenrunde Perneck übergibt Spende an Feuerwache Perneck
Das in solchen Zeiten Zusammenhalt gefragt ist, ist in Perneck eine klare Sache. Zwei Jahre kein Kellerfest, dass hinterlässt in der Feuerwehrkassa Spuren. Auch wenn die letzte Eisschützensaison Corona bedingt alles Andere als ideal war, so zeigt die Eisschützenrunde eine Geste der Solidarität und spendete einen großzügigen Betrag an die Feuerwache Perneck.

Eisschützenobmann Michael Forstinger, welcher ebenfalls aktives Mitglied bei der Feuerwache Perneck ist, überreichte am vergangenen Freitag dem Kommandanten BI Hans-Peter Feichtinger den Scheck, so zu sagen von Bürgermeister zu Bürgermeister.

Die Kameraden der Feuerwache Perneck bedanken sich auf diesem Weg recht herzlich für die großzügige Spende. Und natürlich hofft man im heurigen Jahr, neben dem Wetter auch in Bezug auf Corona auf eine normale Eisschützensaison. 

Das alte KLF-A sucht einen Käufer
Akutell ist das alte Fahrzeug zum Verkauf ausgeschrieben. Besichtigt und geboten werden kann beim städt. Wirtschaftshof in der Salzburger Straße 40 werden. Näheres: das KLF-A der FW Perneck wird verkauft - absolutes Sammlerstück!

Freiw. Feuerwehren Bad Ischl