Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • 50 Feuerwehr leisten ca. 4.700 Einsätze im Jahr - mehr

  • Ohne Ausbildung kein Einsatzerfolg - mehr

  • Teamgeist durch verschiedene Leistungsprüfungen - mehr

  • Unsere Stützpunkte im Einsatzdienst - mehr

  • Unsere Feuerwehrjugend - Die Zukunft von morgen - mehr

Aktuelle Einsätze in gm

07.08.2019 Verkehrsunfall B166 in Reitern / St. Agatha

Zu einem Verkehrsunfall wurde heute kurz nach Mitternacht die FF St.

Agatha alarmiert.

Ein Fahrzeuglenker aus Belgien war mit seinem BMW auf der B166 von Bad Goisern in Richtung Steeg unterwegs als in Höhe eines Baumarkts in Reitern eine Katze die Fahrbahn queren wollte. Der Lenker versuchte einen Zusammenstoß zu vermeiden und veriss sein Fahrzeug.

Daraufhin geriet der PKW rechts auf einen Gehsteig und prallte in weiterer Folge gegen eine Gartenmauer. Das Fahrzeug wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert und kam dort zum Stillstand. Die im Fahrzeug befindlichen Insassen wurden beim Anprall teils unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz in das Salzkammergutklinikum Bad Ischl eingeliefert.

 

Die PKW-Bergung wurde durch die FF St. Agatha durchgeführt. Vorab wurden ausgelaufene Betriebsmittel des Unfallwagens aufgefangen und gebunden.

In weiterer Folge wurde der total zerstörte PKW mittels Kran vom Rüstfahrzeug auf einen Abschleppwagen verladen. Nach abschließender Reinigung der Fahrbahn konnte die vorübergehende Sperre der B166 aufgehoben und der Einsatz beendet werden. Insgesamt stand die FF St.

Agatha mit 4 Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz.

Freiw. Feuerwehr St. Agatha