Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • 50 Feuerwehr leisten ca. 4.700 Einsätze im Jahr - mehr

  • Ohne Ausbildung kein Einsatzerfolg - mehr

  • Teamgeist durch verschiedene Leistungsprüfungen - mehr

  • Unsere Stützpunkte im Einsatzdienst - mehr

  • Unsere Feuerwehrjugend - Die Zukunft von morgen - mehr

Aktuelle Einsätze in gm

Fahrzeugbergung – Linienbus auf Umleitungsstrecke B120 Halsgraben auf Abwegen / Scharnstein

Am Montagabend, 11.03.2019 wurde die Feuerwehr Scharnstein um 20:11 Uhr von der Polizeiinspektion Scharnstein auf die Umleitungsstrecke B120 Halsgraben angefordert.

Aufgrund des abendlichen Schneefalles war die Umleitungsstrecke aufgrund mehrerer hängengebliebener PKW in Fahrtrichtung Gmunden, sowie eines hängengebliebenen Linienbusses in Fahrtrichtung Scharnstein nur erschwert passierbar. Die Feuerwehr Scharnstein sicherte den Linienbus und ermöglichte somit eine gefahrlose Weiterfahrt. Zwischenzeitlich wurde der Streckendienst der Marktgemeinde angefordert, der die Umleitungsstrecke mit Streusalz wieder frei machte. Für die Dauer der Busbergung wurde die Umleitungsstrecke für zirka 45 Minuten komplett gesperrt.

Einsatzende: 21:26 Uhr

Einsatzleiter: HBI Ing. Florian Huemer

Eingesetzte Einsatzkräfte:

FF Scharnstein mit 2 Fahrzeugen

Polizeiinspektion Scharnstein 1 Fahrzeug

Streckendienst Marktgemeinde 1 Fahrzeug

Freiw. Feuerwehr Scharnstein